1. Zat 2019/20

Saisonauftakt und erster Tabellenführer

 

Auf geht’s… die (neue) Saison 2019/20 hat ihre ersten 3 Spieltage absolviert!

Kein Team konnte diesmal zum Auftakt die volle Punktzahl erzielen. Sassuolo und DiRoma blieben zumindest, mit jeweils 7 Punkten, noch ungeschlagen. Danach folgen gleich 6 Teams mit jeweils 6 Punkten.

Den klassischen Fehlstart mit 0 Punkten hatten diesmal Chievo Verona und Empoli. Beide Teams gingen dabei aber auch noch sehr sparsam mit dem Torkonto um 😉

Aber hat die Tabelle zu diesem (frühen) Zeitpunkt der Saison überhaupt schon eine Aussagekraft, oder sollten wir uns vielleicht an den Saisonzielen orientieren? Ich habe mir wieder die Mühe gemacht und diese für Euch in eine Tabelle gesetzt:

Zwei Teams haben diesmal die Meisterschaft auf dem Schirm. So will der amtierende Meister (Rom) gerne den Titel verteidigen und auch Palermo möchte endlich mal den Scudetto holen! (Nur) 4 weitere Teams möchten zumindest den internationalen Wettbewerb erreichen, während der Rest sich diesmal eher im Mittelfeld bzw. im Abstiegskampf sieht.

Ansonsten habe ich Euch auch wieder um einen Meistertipp gebeten und alle 18 Manager haben auch gevotet! Gleich 7 Manager halten die Titelverteidigung von Rom für realistisch. Immerhin 4 Stimmen gab’s noch für den „ewigen Favoriten“ Vicenza (nur Platz 7 in der Vorsaison). Zwei Manager tippen auf Hellas Verona und jeweils eine Stimme gab es noch für Chievo, Perugia, Palermo, Florenz und Neapel.

Ansonsten möchte ich Euch noch mal an das Trainingslager (endet am nächsten Wochenende) erinnern, denn immerhin 6 Manager von Euch haben dies noch NICHT gebucht!? 🙄

So… ich denke mal ich habe jetzt erst mal für genug Gesprächsstoff gesorgt und hoffe natürlich auch in dieser Saison wieder den einen oder anderen Kommentar von Euch hier lesen zu können?  😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.