6. Zat 2020/21

Aus Zeitgründen heute nur ganz kurz…

– Manager von Parma und Lazio nach NMR wieder zum Team zurückgekehrt! 🙂 – Florenz vollendet eine Siegesserie – DiRoma vollendet eine Ungeschlagenserie und dominiert das Derby in Rom – Top 5 in der Tabelle bleiben unverändert – Parma tauscht Platz 18 mit Lazio – Lazios Manager Martin del Doll gerät in die Gefahr einer „sportlichen Entlassung“ – Coppa Italia terminiert und es kann auch schon gesetzt werden! –

2 Gedanken zu „6. Zat 2020/21“

  1. Hellas steckt weiter im Abstiegsstrudel fest. Wieder setzte es 2 Niederlagen. Zu Hause gab es gegen wie entfesselte Römer gar nichts zu bestellen. Wird jetzt jede Woche schwieriger den Turnaround zu schaffen und den Abstand aufs rettende Ufer nicht zu gross werden zu lassen. Man wird sehen ob die Truppe tatsächlich auch Abstiegskampf kann, in den sie bisher noch nie verwickelt war.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.